Antikörperstudie

Das Institut Virologie der Medizinischen Universität Innsbruck führt im Bezirk Schwaz erneut eine Antikörperstudie mit dem Titel "Immunantwort und Infektion nach Impfdurchbrüchen nachzulassungskonformer Impfung mit Comirnaty (BNT162b2) gegen SARS-CoV-2im Bezirk Schwaz" durch.
 

Teilnehmen dürfen alle BewohnerInnen des Bezirkes Schwaz ab 16 Jahren, die bereits beide Impfdosen des BioNTech/Pfizer Impfstoffes erhalten haben!

Studienort: Jenbach (Veranstaltungszentrum) und Zell am Ziller (Tennishalle)

Termine: Samstag, 15.05.2021 bis Freitag 21.05.2021

Zur Anmeldung

 

Das Institut für Virologie bedankt sich für Ihre Teilnahme!

Tirol
HELP
Mayrhofen
AIZ
Schwendau
Planungsverband Zillertal
Umweltzone
Stille Nacht Gesellschaft
 Verordnungen |  Ortsplan Hippach |  Abgaben |  Impressum |  Sitemap |  Datenschutz |  Barrierefreiheit
rotate